Firefox unter Gentoo mit Java ausrüsten ohne Java Use Flag

Wer vergessen hat sein Firefox mit dem Java Use-Flag zu kompilieren, muss nicht unbedingt Firefox neu installieren.

Einzige Voraussetzung ist, dass man virutal/jdk installiert hat, was meistens der Fall ist.
Was man machen muss, ist einen symbolischen Link setzten von den Plugins des Firefox zu dem jdk Plugin.

Also zuerst in das Verzeicniss des Firefox:

/usr/lib/mozilla-firefox/plugins

danach mit dem Befehl

ln -s /opt/sun-jdk-1.{version_nummer}/jre/plugin/i386/ns7/libjavaplugin_oji.so

einen Symbolischen Link setzten. Den Pfad kann man so nicht übernehmen.

Firefox neu starten – Voilà.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s